Skip to main content

Steba SV 100 PROFESSIONAL Sous-Vide Garer

(4.5 / 5 bei 14 Stimmen)

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0145965/sous-vide-garer-test.net/wp-content/themes/affiliatetheme/library/plugins/acf/core/pro/fields/clone.php on line 144

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0145965/sous-vide-garer-test.net/wp-content/themes/affiliatetheme/library/plugins/acf/core/pro/fields/clone.php on line 144
Hersteller
Typ

Steba SV 100 PROFESSIONAL Sous Vide Garer Test

Beim Steba SV 100 Professional handelt es sich um einen Sous Vide Stick. Ein anderer Begriff dafür ist ein Sous Vide Einhängegerät. Im Vergleich haben Sie also bei den Sticks kein Komplettgerät mit eingebautem Topf, sondern können flexibel jedes andere erhitzbare Küchengefäß nutzen. Im Fall des Steba SV 100 Professional, können Sie jeden Topf ab einer Mindesthöhe von 15cm nutzen. Dies ist die Höhe, die Sie brauchen, damit du

Der SV 100 bietet die Möglichkeit flexibel die Wunschtemperatur einzustellen bis 99°C. Es handelt sich bei diesem Steba Sous Vide Stick auch um ein professionelles Sous Vide Gerät. Daher die sehr geringe Durchschnittsabweichung von 0,1°C. Auch die Zieltemperatur kann in diesen Schritten eingestellt weren. Die eingebaute Umwälzpumpe hat eine Leistung von 7,5 Litern pro Minute. Es können Sie mit dem richtigen Gefäß bis zu 60 Leute gleichzeitig bekocht werden.

Auch der Steba SV 100 Professional kann mit einem eingebauten Timer aufwarten. Sie können dort Zeiten bis zu 72h einstellen. Das ermöglicht Ihnen, das Gerät auch mal unbeaufsichtigt zu lassen und sich um Ihre Gäste oder die Zubereitung anderer Lebensmittel zu kümmern. Absolute Freiheit!

Sie sollten natürlich aufpassen, dass Sie dieses Sous Vide Einhängegerät auch nur mit Wasser benutzen. Es kommen manchmal Fragen auf, ob man einen Sous Vide Stick auch für das Erhitzen von z.B. Milch nutzen kann. Davon raten wir ab, u.A. weil Sie Schwierigkeiten haben werden, Milchreste vom Inneren des Gerätes zu entfernen.

Informationen über den Hersteller

Steba wurde 1919 gegründet. Früher noch mit Hauptsitz in Bamberg und seit 1972 mit Hauptsitz in Strullendorf bei Bamberg wird das Unternehmen auch noch heute als Familienunternehmen geführt. Steba hat ca. 80 Mitarbeiter, darunter auch Auszubildende in den Bereichen Werkzeugbau und Büromanagement. Auch im Charity-Bereich ist das Unternehmen aktiv. Es unterhält eine Partnerschaft mit dem Erich-Kästner-Kinderdorf und unterstützt dort Kinder, die nicht unter normalen sozialen Umständen aufwachsen können. Weitere Information zum Unternehmen finden Sie unter https://steba.com/.

Details

  • Hersteller: Steba
  • Produktname: Steba SV 100 PROFESSIONAL Sous-Vide Garer
  • Modellnummer: 05.10.00
  • Leistung: 1500W
  • Spannung: 230V
  • Material: Edelstahl
  • 1-24h Timer (kann in 10-min-Schritten eingestellt werden)
  • Automatische Abschaltung: nein
  • Gewicht: ca. 2 kg
  • LCD-Display zeigt: Zieltemperatur, aktuelle Temperatur, Timer
  • Farbe: schwarz silber
  • Temperatur: 5-99°C
  • Abweichung:  0,1°C
  • Maße: 13 x 14,5 x 32 cm
  • für jeden Topf ab 15cm Höhe

Lieferumfang

  • der Sous Vide Stick
  • Bediengungsanleitung

Fazit

Der Steba SV 100 PROFESSIONAL Sous-Vide Garer gehört wohl zur Creme de la Creme der Sous Vide Sticks. Er hat einen höheren Preis als einige bekannte günstige Geräte, hebt sich aber in seiner Qualität auch von den besagten Produkten ab. Mit dem SV 100 können Sie flexibel zwischen 5 und 99°C die Zieltemperatur einstellen und bekommen jederzeit die aktuelle Temperatur angezeigt. Die Temperatur ist in präzisen 0,1°C-Schritten einstellbar. Andere Geräte haben Ungenauigkeiten von bis zu 1°C, aber nicht diesem Sous Vide Stick. Mit dem Gerät können Sie flexibel jede Topfgröße nutzen und an die Anzahl der Personen anpassen, die Sie bewirten wollen. Alles in Allem ist dieser Garer ein Ausnahmegerät, was sich auch in den fast durchweg 5-Sterne-Bewertungen bei Amazon ausdrückt. Absolute Kaufempfehlung.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*